:mail:·::·:help:  Standort: Chemie - Einführung :
::::·: Überblick:·: Geschichte:·: Modelle
Minimalwissen - Atombau
 
Dalton

Atome sind unteilbare, massive Teilchen

  • Elemente bestehen aus Atomen der selben Art.
  • Atome verschiedener Elemente unterscheiden sich durch Gestalt und Gewicht.
  • Moleküle bestehen aus Atomen verschiedener Art. Moleküle sind in bezug auf Zusammensetzung und Grösse genau definierte Atomverbände, die Atome verbinden sich dabei in einfachen ganzen Zahlenverhältnissen. Moleküle einer Verbindung sind untereinander identisch.
    Bei chemischen Reaktionen finden
  • Umordnungen in den Atomverbänden statt, ohne dass die Atome selbst verändert werden
Rutherford
  • Der Atomkern enthält fast die gesamte Masse des Atoms und ist positiv geladen.
    Der Atomkern ist im Verhältnis zum Gesamtatom sehr klein.

  • Massen:
    Proton: 1u / Neutron: 1u / Elektron: ~1/2000 u
    1 u = ca. 1,67 x 10-24 g
  • Die relative Atommasse eines Elements in Gramm enthält 6,022 x 1023 Atome.
     
Kimball
  • Elektronen bewegen sich auf bestimmten Energiestufen.
  • Elektronen bewegen sich (innerhalb dieser Stufen) in Kugelwolken.
  • Jede Kugelwolke fasst maximal zwei Elektronen.
  • Die äussere Energiestufe enthält maximal 8 Elektronen in 4 Kugelwolken.
  • Kugelwolken werden zunächst einzeln und dann doppelt besetzt.
m(e)
Elektron: ~1/2000 u ist eine sehr grobe Angabe.
In der Literatur findet man 1/1835, 1/1836 und 1/1837 (jeweils u).
:::·: Impressum :·: Jaik Nightmare :
 last update: 05.11.2007 Quelle: chemie.aabdahl.de/index.php  6994